Phase 6: Konstituierung des Gremiums

Zu den gewählten Mitgliedern treten amtliche und berufene hinzu. Die endgültige Zusammensetzung des Gremiums wird in der konstituierenden Sitzung festgestellt, in der auch ein Vorstand gewählt wird.

Das entsprechende Formular 13 wird benötigt um:

  • den neuen (Gesamt)Pfarrgemeinderatsmitgliedern das "Handbuch Pfarrgemeinderäte 2021-2025" zukommen zu lassen.
  • die neuen (Gesamt)Pfarrgemeinderatsmitglieder zu Veranstaltungen einzuladen, die den Start in die neue Amtsperiode zu unterstützen.
  • mit der Vorsitzenden / dem Vorsitzenden einen Ansprechpartner für Mitteilungen in den nächsten Jahren zu haben. Dazu ist es hilfreich, eine Emailadresse anzugeben.

 

Formblatt 12: Unser neuer (Gesamt)Pfarrgemeinderat

Zusammensetzung des Pfarrgemeinderates (PDF)
Zusammensetzung des Pfarrgemeinderates (.docx)


Zusammensetzung des Gesamtpfarrgemeinderates (PDF)
Zusammensetzung des Gesamtpfarrgemeinderates (.docx)

Formblätter 13: Bekanntgabe der endgültigen Zusammensetzung des Gremiums

Bitte händigen Sie in der konstituierenden Sitzung den Mitgliedern des Gremiums die Datenschutzinformation aus und holen Sie die Einwilligung für die Übermittlung der Daten an Dekanat und EGV ein.

Datenschutzinformation Mitglieder in der endgültigen Zusammensetzung des Gremiums

Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung

Bekanntgabe der endgültigen Zusammensetzung des Pfarrgemeinderates (PDF)
Bekanntgabe der endgültigen Zusammensetzung des Pfarrgemeinderates (.docx)

Bekanntgabe der endgültigen Zusammensetzung des Gesamtpfarrgemeinderates (PDF)
Bekanntgabe der endgültigen Zusammensetzung des Gesamtpfarrgemeinderates (.docx)