Phase 2: Kandidatenfindung

Bei der Suche nach geeigneten Kandidatinnen und Kandidaten können unterschiedliche Überlegungen eine Rolle spielen: Wer hat überhaupt Interesse an der Mitarbeit in diesem Gremium? Welche Aufgaben stehen an, und wen brauchen wir dafür?

Interessant kann es aber auch sein, folgenden Fragen nachzugehen: Welche Fähigkeiten haben Personen in unseren Gemeinden und wie können wir sie für eine Kandidatur gewinnen? Was können wir an Erfahrungen berichten, die überzeugend wirken und was begeistert für diese Aufgabe?

Wichtig ist es dabei, den Kreis von möglichen Kandidatinnen und Kandidaten von vornherein nicht zu klein zu ziehen. Es ist auch möglich, in eine Aufgabe hinein zu wachsen.

Weitere Anregungen finden Sie hier:

Broschüre "Vorbereitung der Pfarrgemeinderatswahl", Kapitel 8

Ideen und Anregungen 3: Kandidatensuche